Verbotene Bücher: Auf den Spuren H.P. Lovecrafts #3

Inhalt

Auf den Spuren H.P. Lovecrafts #3

Ein in Menschenhaut gebundenes Buch zieht eine Spur von Selbstmorden hinter sich her …
Der König in Gelb sucht einen Erben …
Worte der Qual bewahren unser Universum vor dem Wahnsinn …
Die Notizen eines alten Mannes bergen eine blasphemische Geschichte …
Das Buch Llyfr y Cythraul eröffnet einer Frau ein Schicksal, dem sie nicht entkommen kann …

Blasphemische und verbotene Bücher, die schreckliche Geheimnisse in sich tragen oder grauenvolle Entitäten heraufbeschwören, waren schon immer ein wichtiger Bestandteil des lovecraft’schen Kosmos. 16 Autoren wandeln erneut auf den Spuren des Meisters und haben sich aufgemacht, die Bibliothek des Schreckens zu öffnen, und sind dabei auf Mysterien jenseits der menschlichen Vorstellungskraft gestoßen. Das Grauen lauert nicht in Gräbern oder Spukhäusern, sondern zwischen den Worten und Buchstaben verruchter Bücher!

Taschenbuch, 362 Seiten
ISBN 978-3-940036-34-6
Preis: 14,90 Euro

Quellenachweis der Verlagsseite: Verlag Torsten Low

Das Buchbranchenportrait

Mehr vom Verlag erfahren? Das Buchbranchenportrait zum Verlag Torsten Low mit der Phantastischen Literatur finden Sie auf der Blogseite von „Made by Doreen„.

Literaturevents

Den Verlag live erleben, persönlich ins Gespräch kommen und Bücher erwerben? Dann kommen Sie auf die zahlreichen Veranstaltungen! Diese sind zu finden beim Verlag Torsten Low selbst und auf dem Lesungsportal für DeutschlandWer liest wann wo„!

Der Verlag Torsten Low macht Bücher, die in andere Welten entführen!